Übersicht

Landtag

FDP-Familienminister trotzt Protest von über 80.000 Menschen

In dieser Woche hat die schwarz-gelbe Landesregierung den Gesetzentwurf zur Reform des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) zur Beratung in den Landtag eingebracht – ohne auf den Protest von mehr als 80.000 Menschen einzugehen, die sich an einer Unterschriftenaktion für mehr Personal beteiligt…

Umweltgefahren durch Zentraldeponie Emscherbruch?

SPD-Landtagsabgeordnete Gebhard, Vogt und Watermeier stellen Kleine Anfragen an die Landesregierung In elf Kleinen Anfragen haben der Herner Landtagsabgeordnete Alexander Vogt und die Landtagsabgeordneten Heike Gebhard und Sebastian Watermeier aus Gelsenkirchen 43 Fragen an die Landesregierung gerichtet. Dazu erklären Heike…

Jonas Richter vertritt Alexander Vogt im Landtag

Vom 4. bis 6. Juli 2019 findet in Düsseldorf der 10. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen statt. Mitglied eines Parlaments sein, mitdiskutieren und am Ende mitbestimmen: Für Jugendliche aus ganz Nordrhein-Westfalen geht dieser Wunsch einmal jährlich in Erfüllung. In diesem Jahr mit dabei:…

Radiotour der SPD-Fraktion NRW

Zusammen mit Fraktionschef Thomas Kutschaty und dem Abgeordnetenkollegen André Stinka war Alexander Vogt bei Radio Kiepenkerl in Dülmen zu Gast. Chefredakteur Andreas Kramer empfing die drei Abgeordneten vor Ort, die sich miteinander über wichtige Themen austauschen konnten. Für die SPD-Fraktion steht fest: Heimatradios…

Hernerinnen und Herner zu Besuch bei Alexander Vogt im Landtag

Am 10. April 2019 hatten Hernerinnen und Herner die Möglichkeit, ihren Landtagsabgeordneten Alexander Vogt (SPD, 1. v. r.) im Düsseldorfer Landtag zu besuchen. Sie erhielten eine Führung durch das Parlamentsgebäude und konnten die Plenardebatte über aktuelle landespolitische Themen live miterleben.

Gesellschaft für Heimatkunde besucht Alexander Vogt im Landtag

Diese Woche waren 50 Mitglieder der Gesellschaft für Heimatkunde Wanne-Eickel mit ihrem stellvertretenden Vorsitzenden Günter Varney zu Gast beim SPD-Landtagsabgeordneten Alexander Vogt in Düsseldorf. Nach einer Führung durch den Landtag und der Teilnahme an der Plenardebatte auf der Besuchertribüne des…

Alexander Vogt: „Bedrohte Medienvielfalt in NRW – Medienminister Laschet zeigt kein Interesse“

Gestern wurde im nordrhein-westfälischen Landtag über den Entwurf des 22. Rundfunkänderungsstaatsvertrags und das 17. Rundfunkänderungsgesetz debattiert. Dazu erklärt Alexander Vogt, medienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Der von öffentlich-rechtlichen und privaten Radioanbietern geprägte Hörfunkmarkt in Deutschland ist eine tragende…

Stadtsportbund im Landtag NRW

Austausch mit dem Stadtsportbund Herne: Gestern hatte die SPD-Fraktion im Landtag von Nordrhein-Westfalen die kommunalen Stadt- und Kreissportbünde sowie Verantwortlich der SPD aus den Räten zum Meinungsaustausch zu aktuellen sportpolitischen Themen geladen. Schwerpunktmäßig diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über das…

Herne Helau: Prinzenpaar im Landtag

Am 19. Februar 2019 kamen insgesamt 123 Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus allen Landesteilen von Nordrhein-Westfalen zum Närrischen Landtag in das Düsseldorfer Parlamentsgebäude. Auch das Herner Stadtprinzenpaar Sascha I. und Mandy I. mit Mitgliedern der 1. Herner Karnevalsgesellschaft (HeKaGe)…

100 Jahre Frauenwahlrecht

Wir müssen Frauen ermutigen, Politik nicht allein den Männern zu überlassen und sich einzumischen! In nordrhein-westfälischen Kreis-und Gemeinderäten sowie den Bezirksvertretungen stellen Frauen aber nur knapp 30 Prozent der Mandate. In kommunalen Spitzenfunktionen sind es sogar noch weniger. Heute…

Alexander Vogt: Neues Ticket benachteiligt Azubis gegenüber Studierenden

Noch in diesem Jahr soll in Nordrhein-Westfalen nach Plänen der schwarz-gelben Landesregierung ein flächendeckendes Azubi-Ticket eingeführt werden. Was nach einem guten Projekt klingt, ist jedoch eine Benachteiligung von Auszubildenden gegenüber Studierenden, kritisiert der Herner Landtagsabgeordnete Alexander Vogt (SPD). Mehr als ein Jahr…

Kita-Beiträge: Druck von Eltern und SPD ist erfolgreich

Noch im Dezember hatte die SPD im Landtag NRW die Abschaffung der Beiträge für ein weiteres Kita-Jahr beantragt. Heute hat die Landesregierung bekanntgegeben, dass dies ab dem Jahr 2020/2021 der Fall sein soll. Hierzu erklärt der Herner Landtagsabgeordnete Alexander Vogt…

Alexander Vogt: SPD will Straßenausbaubeiträge abschaffen

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat heute einen Gesetzentwurf beschlossen, der die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge vorsieht. „Mit diesem Gesetz wollen wir viele Tausend Bürgerinnen und Bürger in NRW entlasten. Hiervon sind auch viele Menschen in unserer Stadt betroffen“, so der…

Termine